Weitermachen und unermüdlich arbeiten. So erreichen wir unsere Ziele!

Nachdem die Übergabe erfolgreich abgeschlossen war, setzten wir unsere Arbeit mit der Überarbeitung fort. Dies betraf sowohl den Bürobereich als auch die Infrastruktur im Studio.Nach einer umfassenden industriellen Reinigung des gesamten Gebäudes haben wir nacheinander alle Zimmer aufgefrischt und neugestaltet.

Anzeigen für das neue Studio wurden in verschiedenen Portalen aufgeschaltet, auf der Suche nach weiteren Sexarbeiterinnen.

Der Sommer war sehr heiß und während der Ferienzeit in der Schweiz erlebten wir als Sex Studio einen ersten finanziellen Wandel. Dabei wurde das Leben für uns im Bordell nach und nach zur Normalität.

Mehr Bordell-News

Lese weitere News aus dem Studio Arsenal51!
Beitrag teilen

Öffnungszeiten

  • Sonntag – Donnerstag
    12.00 – 01.00 Uhr
  • Freitag – Samstag
    12.00 – 03.00

Zahlungen

Bei Beanspruchung einer erotischen Dienstleistung, tritt der Kunde in eine Geschäftsbeziehung mit der selbstständig arbeitenden Mieterin ein. Das Studio-Arsenal51 lehnt jegliche Haftung für Forderungen Dritter für die Tätigkeit der selbständigen Dienstleistungen ab. Bei Bezahlung mit der Kreditkarte handelt es sich um ein reines Inkasso.